Rezept Nektarinen-Krokant-Creme

Ein cremig-frischer Nachtisch, der nach Sommer schmeckt und dem das Sesamkrokant einen knusprigen Akzent verleiht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 10 Gläser à 100 ml
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Fingerfood
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 120 kcal

Zutaten

4 EL
Puderzucker
2 Päckchen
Vanillezucker
2 EL
Backpapier für das Arbeitsbrett

Zubereitung

  1. 1.

    Nektarinen in kochendem Wasser ca. 1 Min. ziehen lassen. Herausnehmen, kalt abschrecken und häuten. Die Früchte halbieren, entsteinen und mit Limettensaft und 1 EL Puderzucker pürieren.

  2. 2.

    Den übrigen Puderzucker mit 1 Päckchen Vanillezucker und den Sesamsamen in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze zu goldgelbem Karamell schmelzen lassen. Ein Arbeitsbrett mit Backpapier belegen, die Sesamkaramellmasse daraufgießen, dünn ausstreichen und erkalten lassen.

  3. 3.

    Den Cremequark mit dem Joghurt, dem übrigen Vanillezucker und dem Zimtpulver verrühren. Ein Drittel Nektarinenpüree unterrühren. Die Creme im Wechsel mit dem übrigen Nektarinenpüree in die Gläschen schichten und zugedeckt ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

  4. 4.

    Kurz vor dem Servieren den Sesamkaramell in Stücke brechen oder zerbröseln und darüberstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login