Homepage Rezepte Noodles & Fireballs

Zutaten

250 g Spaghetti
2 EL Sesam
2 EL Pizzagewürz (Kräutermischung)
1 kleine Dose gehäutete Tomaten (400 g)

Rezept Noodles & Fireballs

Wie in einem Vogelnest aus Nudeln liegen die mit Sesam umhüllten Fleischklößchen-Eier. Sieht schön aus und schmeckt garantiert der ganzen Familie.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
590 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen. Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.
  2. Aus den Bratwürstchen das Brät portionsweise herausdrücken und zu kleinen Kugeln formen. Sesam und Pizzagewürz auf einem Teller mischen. Fleischbällchen darin wälzen. Möhren schälen und raspeln.
  3. Spaghetti mit Dosentomaten und Möhrenraspeln in einer Auflaufform (1 1/2 l Inhalt) mischen. Fleischbällchen darauf verteilen. Mit Käse bestreuen und im heißen Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)

Kommentare zum Rezept

Sehr lecker und schnell gemacht.

Diese Mischung ist toll, die Bratwurst kräftig zu den Nudeln, leckeres Gericht.

Hmmmmm

Die Garzeitangabe stimmte bei mir leider überhaupt nicht: Nach 15 Min. waren die "Klößchen" nicht mal ansatzweise durchgebraten und selbst nach einer halben Stunde noch leicht rosa. An für sich aber ein einfaches, schnell gemachtes Essen. Beim nächsten Mal werde ich die geschälten Tomaten durch stückige ersetzen und die Nudelmischung etwas würzen.

Langweilig

Die Bratwurst-Bällchen waren lecker aber die Nudeln leider ziemlich langweilig, sie wurden ja auch gar nicht gewürzt. Ich hab's einfach erstmal so gemacht wie es drin stand aber die Kombi aus Karotten, Tomaten und Nudeln kam ziemlich (wie es mein Mann ausdrückte) geschmacksneutral daher, das konnten die Bällchen dann auch nicht mehr retten. Das Rezept fliegt somit aus dem Kochbuch ;-)
Anzeige
Anzeige
Login