Homepage Rezepte Spaghetti mit Linsen-Bolognese

Zutaten

1 Stange Sellerie
2 EL Olivenöl
1 Dose stückige Tomaten (ca. 400 g)
150 ml Gemüsebrühe
200 g Spaghetti

Rezept Spaghetti mit Linsen-Bolognese

Nudelglück garantiert: Die Linsen-Bolognese ist im Handumdrehen gezaubert und überzeugt mit ihrem delikaten Geschmack.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
670 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Möhre schälen, Sellerie waschen und putzen. Alles ganz fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Tomaten und die Brühe dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und zugedeckt 5 Min. kochen lassen.
  2. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Spaghetti darin bissfest garen. Gleichzeitig die Linsen zum Tomatengemüse geben und ca. 10 Min. mitgaren. Die Bolognese abschmecken und über die abgetropften Spaghetti geben. Den Hartkäse in feinen Spänen darüberhobeln. Nach Belieben mit einem Zweig frischem Thymian garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login