Homepage Rezepte Nudeln mit Speck-Tomatensauce

Rezept Nudeln mit Speck-Tomatensauce

Rezeptinfos

unter 30 min
665 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Schweinebacke oder Speck in 1 cm große Würfel schneiden, die Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten kurz überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und klein schneiden.
  2. Olivenöl erhitzen und die Fleisch- bzw. Speckwürfelchen darin bei milder Hitze rundum anbraten, die Zwiebeln hinzufügen und glasig dünsten. Tomaten dazugeben und 2 Min. mitgaren. Salzen und die Chilischote(n) darüber zerbröseln.
  3. Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen. Nudeln mit der Sauce und der Hälfte des Käses vermischen, kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restlichen Käse getrennt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login