Homepage Rezepte Nudelnester mit Tomaten und Mozzarella

Zutaten

1 Bund Basilikum
1 EL Kapern (aus dem Glas)
250 g Mozzarella
4 EL Olivenöl
ofenfeste Form (ca. 25 x 35 cm)

Rezept Nudelnester mit Tomaten und Mozzarella

Die Nudelnester mit Tomaten und Mozzarella sind leicht und schnell zuzubereiten und schmecken unglaublich lecker.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
590 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für die Nudeln reichlich Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln darin in ca. 2 Min. gut bissfest garen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Die Tomaten waschen und halbieren. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Die Kapern abtropfen lassen.
  3. Den Mozzarella abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Mit Knoblauch, Basilikum, Kapern und Öl mischen. Die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Nudeln mit einer Gabel zu Nestern drehen, nebeneinander in die ungefettete Form geben. Die Tomaten salzen und pfeffern und darauflegen. Die Mozzarella-Mischung darauf verteilen und die Pinienkerne darüberstreuen. Die Nudeln im Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen, bis sie gebräunt sind.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login