Homepage Rezepte One-Pot-Linsen-Pasta mit Spinat

Rezept One-Pot-Linsen-Pasta mit Spinat

Rezeptinfos

unter 30 min
585 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Den Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern.
  2. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin 2-3 Min. andünsten. Mit 800 ml Wasser und der Sahne ablöschen. Die Spaghetti dazugeben und bei mittlerer Hitze 8 Min. köcheln lassen. Dann den Spinat hinzufügen und 2 Min. mitkochen lassen.
  3. Inzwischen den Saft der Zitrone auspressen. Zitronensaft und Parmesan unter die Spaghetti mischen. Die One-Pot-Pasta mit Salz und Pfeffer würzen.

Im Winter kannst du die One-Pot-Pasta statt mit Spinat mit Grünkohl zubereiten. Dazu passen dann noch 20 g getrocknete und in Stücke geschnittene Tomaten sowie 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gemüsenudeln - 30 einfache Rezepte

Gemüsenudeln - 30 einfache Rezepte

Die 12 besten Rezepte für Linsennudeln & Co.

Die 12 besten Rezepte für Linsennudeln & Co.

Rezeptideen mit Vollkornnudeln

Rezeptideen mit Vollkornnudeln