Homepage Rezepte Paprikasauce mit Chili

Zutaten

2-3 EL Olivenöl
50 g Mayonnaise
1/2 TL Fenchelsamen
Chiliflocken
Pürierstab
Mörser

Rezept Paprikasauce mit Chili

Rezeptinfos

30 bis 60 min
180 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofengrill vorheizen. Paprikaschoten waschen, halbieren und putzen. Die Hälften dritteln. Ein Backblech mit etwas Öl einstreichen, die Paprika mit der Hautseite nach oben darauflegen und mit dem restlichen Öl beträufeln. Die Schoten in den Ofen (Mitte) schieben und 12 Min. grillen, bis die Haut dunkel wird.
  2. Das Blech aus dem Ofen nehmen, die Paprika etwas zusammenschieben. 4 Bögen Küchenpapier aufeinanderlegen, anfeuchten und darauflegen. Die Paprika auf diese Weise abkühlen lassen, dann die Haut abziehen.
  3. Knoblauch schälen und vierteln. Mit der Paprika in einem Rührbecher fein pürieren. Mayonnaise einrühren. Fenchelsamen im Mörser fein zerreiben. Die Mayonnaise mit Salz, Pfeffer, Fenchel und Chili pikant würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login