Rezept Pasta mit Rotbarbe

Wenn Sie frischen Fisch in der Pastasauce wollen, empfiehlt sich dieses Rezept mit grünen Oliven und Tomaten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italienische Blitzküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 570 kcal

Zutaten

300 g
Rotbarbenfilets
1 Zweig
2 EL
1 EL
entsteinte, grüne Oliven
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen, in ein Sieb abgießen. Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. Fisch mit der Haut in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarin waschen, die Nadeln fein hacken.

  2. 2.

    Fischstreifen in der Butter mit Knoblauch und Rosmarin etwa 2 Min. braten. Oliven in Scheiben schneiden, mit den Tomaten zum Fisch geben und kurz mitdünsten. Die Sahne dazugießen, salzen und pfeffern. Nudeln sofort mit der Sauce mischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login