Rezept Pasta mit Safranerbsen

Die Zutaten für dieses Rezept werden Sie meist vorrätig haben. Es sieht toll aus und schmeckt natürlich auch so.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italienische Blitzküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 580 kcal

Zutaten

100 ml
trockener Weißwein
1 EL
300 g
150 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Safran zwischen den Fingern zerreiben und mit dem Wein mischen. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln darin al dente kochen, in ein Sieb abgießen.

  2. 2.

    Die Schalotten schälen und sehr fein hacken. Die Butter in einer großen Pfanne zerlassen und die Schalotten darin bei schwacher Hitze unter Rühren etwa 2 Min. dünsten. Die Erbsen kurz mitdünsten. Safranwein und Sahne angießen und bei mittlerer Hitze in 2-3 Min. leicht cremig einkochen lassen. Salzen. Die Nudeln untermischen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login