Homepage Rezepte Pasta mit Zitrone und Kaviar

Rezept Pasta mit Zitrone und Kaviar

Die extravagante Art, Pasta zu genießen!

Rezeptinfos

650 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Für die Nudeln im Wasserkocher etwa 2 l Wasser zum Kochen bringen, dann in einen Topf gießen und salzen. Nudeln darin nach Packungsaufschrift al dente kochen.
  2. Inzwischen Zitrone heiß waschen und die Schale dünn abschneiden, in feine Streifen teilen. Den Saft auspressen. Nach 4 Min. Nudelkochzeit in einem Topf die Butter erhitzen, die Zitronenschale darin bei mittlerer Hitze kurz andünsten. Nach Belieben mit Prosecco ablöschen, mit Sahne aufgießen und etwas einkochen lassen.
  3. Dill abbrausen, trockenschütteln und die Spitzen abzupfen. Die Sahne mit Salz, Pfeffer und etwa 2 TL Zitronensaft abschmecken. Die Nudeln abgießen und mit der Sahne mischen. Auf Teller verteilen, den Kaviar darauf löffeln, mit Dill garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login