Homepage Rezepte Pastetchen mit Ragout

Zutaten

600 g Putenbrust
100 g Champignons
2 EL Öl
1 EL Mehl
1/8 l Weißwein
1/8 l Fleischbrühe
4 Blätterteigpastetchen (Fertigprodukt)

Rezept Pastetchen mit Ragout

Ein blitzschnelles Ragout-Rezept für klassische Pastetchen. Nicht nur an Weihnachten ein Hochgenuss.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PASTETCHEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PASTETCHEN

Zubereitung

  1. Putenfleisch klein würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Champignons putzen, in Scheiben schneiden.
  2. Fleisch mit Zwiebel im Öl abraten, Champignons dazugeben, das Mehl darüber stäuben und alles kurz anbraten. Wein und Brühe angießen, 10 Min. köcheln lassen. Pastetchen im Ofen aufbacken. Crème fraîche unter das Ragout rühren. Salzen und pfeffern. Das Ragout in die Pastetchen füllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login