Homepage Rezepte Penne mit Fetasauce

Zutaten

400 g Penne
100 g saure Sahne
2 Eier
2 TL Honig
2 EL schwarze Oliven ohne Stein
8 Blatt frische Minze
3 EL Olivenöl
50 ml Brühe (Instant)

Rezept Penne mit Fetasauce

Es fällt einem schwer sich zu entscheiden, soll man sich wie in Italien oder wie in Griechenland fühlen? Vielleicht sollte man es als moderes griechisches Rezept sehen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
630 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  2. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Den Feta mit der Sahne, den Eiern, dem Honig, der Zitronenschale und 3 EL Wasser pürieren.
  3. Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Die Oliven in Ringe schneiden. Die Minze waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden.
  4. Die Schalotten in einer großen Pfanne in dem Olivenöl anschwitzen, bis sie glasig sind. Die Tomaten und die Oliven hinzufügen und 1-2 Min. in der Pfanne schwenken. Die Brühe dazugeben.
  5. Die Nudeln und die Fetamischung zur Tomaten-Oliven-Sauce geben. Alles gut vermischen und unter gelegentlichem Rühren 2-3 Min. zugedeckt garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln mit der Minze bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login