Rezept Persische Zucchini

Lauwarm genießen: gedünstete Zucchini mit Knoblauch, Minze und Joghurt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Orientalisch Kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zutaten

7 EL
1/4 TL Kurkumapulver
1/8 l Gemüsebrühe
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zucchini waschen, putzen und längs in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini darin portionsweise in je 6-8 Min. beidseitig braun braten, salzen und pfeffern. (3 EL Öl übrig behalten!) Zucchini auf Küchenpapier entfetten und in eine Schale legen.

  2. 2.

    Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 El Öl zum Bratsatz in die Pfanne geben, ein Drittel vom Knoblauch darin andünsten. Kurkuma und Kreuzkümmel darüber stäuben, mit Brühe ablöschen und 3-4 Min. köcheln lassen. Sud über die Zucchini geben, abkühlen lassen.

  3. 3.

    Joghurt glatt rühren und auf den Zucchini verteilen. Restliches Öl erhitzen, restlichen Knoblauch und Minze darin ca. 1 Min. dünsten. Über den Joghurt träufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login