Rezept Pesto mit Pecorino

Pesto mit Pecorino anstatt Parmesan - ein kleiner aber sehr feiner Unterschied!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 300 g
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 2215 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett in 2-3 Min. goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Basilikum und Petersilie waschen, trocken schütteln, abzupfen und in einen hohen Rührbecher geben. Knoblauch schälen, grob zerkleinern und dazugeben. Pecorino und Pinienkerne dazugeben. Mit Olivenöl übergießen und möglichst fein pürieren. Wird das Pesto sofort verwendet, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login