Rezept Petersilien-Basilikum-Sauce

Zum Spargel passen viele Saucen, ob einfach, wie gebräunte Butter, ob üppig wie Sauce Hollandaise, oder kalt und erfrischend, wie die Petersilien-Basilikum-Sauce.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spargel
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 95 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Toastbrot in lauwarmem Wasser einweichen. Die Kräuter waschen, trockenschütteln und ohne die groben Stängel fein hacken.

  2. 2.

    Sardellenfilets nach Belieben und die Kapern sehr fein zerkleinern. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Zitronenhälfte heiß waschen und die Schale fein abreiben, den Saft auspressen.

  3. 3.

    Das Brot ausdrücken und mit Sardellenfilets, Kapern, Kräutern und Knoblauch im Blitzhacker oder mit dem Pürierstab fein zerkleinern. Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft und das Öl unterrühren, die Sauce mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login