Homepage Rezepte Pfannenpizza für die Campingküche

Rezept Pfannenpizza für die Campingküche

Dieses Rezept sorgt für Abwechslung in der Campingküche! Denn statt Ravioli aus der Dose kommt mit diesem Rezept eine leckere und selbst gemachte Pizza auf den Campingtisch. Beim Belag kannst du natürlich nach Belieben variierten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubehör

  • 1 großes Schneidebrett
  • 1 Schneidemesser
  • 1 große Pfanne
  • 1 großer Pfannendeckel
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Esslöffel

Zubereitung

  1. Kirschtomaten waschen und halbieren, das Basilikum abbrausen und trocken schütteln. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
  2. In der Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Das Fladenbrot wie ein Brötchen aufschneiden und die Hälften nebeneinander legen. Eine Fladenbrothälfte in die Pfanne legen und mit Tomatensauce bestreichen.
  3. Den Deckel auf die Pfanne legen und die Pizza bei kleiner Hitze 10-15 Min. »backen«, bis der Boden leicht knusprig ist. Mit der zweiten Fladen-Pizza genauso verfahren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pfannen-Pizza

Campingurlaub: Rezepte für den Campingkocher

Fladenbrotpizza mit dreierlei Käse

Fladenbrot-Pizza

Spaghetti bolognese

Kochen im Wohnmobil oder Wohnwagen

Rezeptkategorien