Homepage Rezepte Pfannkuchen mit Fruchtsalat

Zutaten

200 g Mehl
400 ml Milch
1 Prise Salz
2 EL Puderzucker
Fett zum Backen
5 Litschi
1 Kiwi
5 Kumquats
2 EL Pflaumenwein (ersatzweise Ananassaft)
200 g Sahne
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
2 EL Puderzucker

Rezept Pfannkuchen mit Fruchtsalat

Hier bekommst du gleich zwei süße Highlights in einem. Lockere Pfannkuchen gefüllt mit erfrischendem Fruchtsalat.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
780 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Mehl und Milch verrühren, Eier, Salz und Puderzucker unterschlagen.
  2. Ananas, Mango, Litschi und Kiwi schälen und klein schneiden. Kumquats gründlich waschen und in feine Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft und Wein mischen und marinieren.
  3. Backofen auf 80° einstellen. Aus dem Teig nach und nach in Fett Pfannkuchen backen, warm halten.
  4. Sahne mit Vanillezucker halbsteif schlagen. Pfannkuchen mit Fruchtsalat füllen und mit Puderzucker bestreuen. Mit der Sahne servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login