Homepage Rezepte Pfefferminz-Eis mit Schokolade

Zutaten

1 Bund Pfefferminze
3 EL Zucker
300 g Sahne
2 cl Minzelikör
40 g Borken-Schokolade

Rezept Pfefferminz-Eis mit Schokolade

Finden Sie Vanilleeis auf Dauer zu langweilig? Dann sollten Sie unbedingt dieses erfrischende sahnige Pfefferminzeis probieren.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
240 kcal
leicht

Für 6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Personen

Zubereitung

  1. Die Minzeblätter abspülen und trockentupfen. Die Blättchen abzupfen und mit Zucker im Mixer pürieren. Die eiskalte Sahne mit der Hälfte des Minzezuckers und dem Minzelikör steif schlagen.
  2. Das Eiweiß zu festem Schnee schlagen, den restlichen Minzezucker dabei einrieseln lassen. Eiweiß unter die Sahne heben, die Masse in eine kleine Kastenform füllen und im Tiefkühlfach 2 Std. gefrieren lassen. Herausnehmen und mit einem in heißes Wasser getauchten Messer in Scheiben schneiden. Mit der Borken-Schokolade bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Muß ich dringend ausprobieren...

...ich vermisse nämlich schmerzlich das italiensche Minzeis, das es eine Zeitlang hier in der Stadt bei Karstadt gab...

Minzeis mit frischer Minze

danke für den Tipp, Tolutolo, auch mein Lieblingseis und dabei so einfach zu machen, ohne Eismaschine. Und frische Minze kann man auch schon kaufen.

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login