Homepage Rezepte Sahniges Orangen-Quark-Eis

Rezept Sahniges Orangen-Quark-Eis

Lust ein ein cremiges Eis, das gleichzeitig erfrischend fruchtig schmeckt? Dann hast du mit unserem sahnigen Orangen-Qauk-Eis das perfekte Rezept entdeckt.

Rezeptinfos

410 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 8 Portionen (ca. 900 g)

Zubereitung

  1. Die Orangen heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen. Den Sahnequark mit dem Saft glatt rühren. Orangenschale, 30 g Zucker und die Marmelade unter den Quark rühren. Kalt stellen.
  2. Die Milch und die Sahne in einem Topf erhitzen. Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker in einer hitzebeständigen Rührschüssel mit einem Schneebesen gut verrühren. Unter ständigem Rühren die warme Sahnemilch unterrühren und die Masse über dem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen cremig aufschlagen. Die Masse in eine kalte Schüssel gießen. Auf ein kaltes Wasserbad setzen und noch ca. 10 Min. weiterrühren. Die Orangen-Quarkcreme unterrühren und die Mischung zugedeckt ca. 30 Min. kalt stellen.
  3. Die Eismasse in die Eismaschine füllen und in ca. 50 Min. cremig fest gefrieren lassen. Das fertige Eis sofort - nach Belieben mit Orangenzesten garniert - servieren oder in einer Gefrierbox mit Deckel tiefkühlen.
Rezept bewerten:
(0)