Homepage Rezepte Pfifferlingsalat mit Pfirsichen

Zutaten

300 g Pfifferlinge
1 Handvoll Rucola
2 EL Olivenöl
4 EL Balsamico-Essig

Rezept Pfifferlingsalat mit Pfirsichen

Ein raffinierter Salat. Die leicht gedünsteten Pfirsiche passen toll zum Aroma der Pfifferlinge. Auch Austernpilze sind eine gute Alternative.

Rezeptinfos

unter 30 min
193 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Pfifferlinge gründlich putzen, bei Bedarf mit einem Messer die Stielenden abschneiden. Den Rucola waschen und trocken tupfen. Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und Schalotten abziehen und in Streifen schneiden.
  2. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Pilze, Knoblauch und die Hälfte der Schalotten darin bei mittlerer Hitze in 2-3 Min. garen; salzen und pfeffern.
  3. 1 EL Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und die restlichen Schalotten 1 Min. darin anschwitzen. Pfirsiche dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Balsamico ablöschen und die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze komplett einkochen. Die Pfirsiche unter die Pfifferlinge rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola darunterheben und auf zwei Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)