Rezept Pfirsiche in Weinsud

Französische Weinbergpfirsiche gibt es zur Saison inzwischen fast überall. Probieren Sie damit diese weinselige Variante.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Frankreich
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 295 kcal

Zutaten

4
Stängel Zitronenverbene (ersatzweise Zitronenmelisse)
3
Sternanis
600 ml
Weißwein
80 g
3 EL
Grenadine (nach Belieben)
3 EL
Orangenlikör

Zubereitung

  1. 1.

    Die Pfirsiche am unteren Ende kreuzweise leicht einritzen (dabei möglichst wenig ins Fruchtfleisch einschneiden), in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. 2-3 Min. ziehen lassen, herausheben, kalt abschrecken und häuten.

  2. 2.

    Inzwischen Verbenenstängel waschen. Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und mit der Schote, Sternanis, Wein, Zitronensaft und Zucker in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und bei großer Hitze 2-3 Min. kochen lassen. Vom Herd nehmen, eventuell für eine schöne Farbe Grenadine, sonst nur Likör und Verbene unterrühren. Pfirsiche hineinlegen und zugedeckt mindestens 4 Std. ziehen lassen, dabei ab und zu mit Sud belöffeln bzw. darauf achten, dass sie immer gut bedeckt sind. Sie schmecken solo als erfrischendes Dessert oder mit Eis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login