Homepage Rezepte Polenta-Orangen-Kuchen

Zutaten

200 g Zucker
250 g Orangenmarmelade
2 EL Orangenlikör oder -saft
Puderzucker zum Bestreuen

Rezept Polenta-Orangen-Kuchen

Die aromatischen Orangen verströmen mediterranes Flair. Ein Kuchen für den seelischen Kurzurlaub.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
150 kcal
mittel

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zubereitung

  1. Die Form einfetten, mit Grieß ausstreuen. Ofen auf 175° vorheizen. Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen. Eiweiße steif schlagen. Mit Grieß, Zitrusschale und -saft unter die Eigelbcreme ziehen. Teig in die Form füllen, glatt streichen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 45 Min. backen, auskühlen lassen.
  2. Den Kuchen waagerecht durchschneiden. Marmelade mit Likör oder Saft glatt rühren, auf den unteren Boden streichen. Zweiten Boden auflegen. Den Kuchen dick mit Puderzucker bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login