Rezept Preiselbeer-Gewürz-Konfitüre

Ein herbes, aromatisches Vergnügen zum Frühstück oder zu Wildgerichten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Marmeladen und Gelees
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zutaten

150 ml
frisch gepresster Orangensaft
500 g
Einmachzucker
1
Beutel Glühweingewürz

Zubereitung

  1. 1.

    Die Preiselbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Preiselbeeren zerdrücken und mit Orangensaft kurz aufkochen, bis die Früchte platzen.

  2. 2.

    Die Preiselbeeren mit Zucker und Glühweingewürz-Beutel in einem Topf vermischen. Zugedeckt 12 Std. (über Nacht) ziehen lassen.

  3. 3.

    Die Birnen schälen, auf der Rohkostreibe grob reiben und zu den Preiselbeeren in den Topf geben. Die Fruchtmasse unter Rühren aufkochen und 15 Min. kochen lassen, dabei ständig weiterrühren. Glühweingewürz entfernen. Gelierprobe nicht vergessen. Die Konfitüre in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login