Rezept Puten-Reisfleisch

Diese bunte Pfanne werden auch Ihre Kinder lieben, denn natürlich enthält sie allseits beliebte Tomaten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 25 MIN.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Familienkochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zutaten

4 EL
1 EL
edelsüßes Paprikapulver
1-2 TL
rosenscharfes Paprikapulver
1 Dose
stückige Tomaten (400 g)
150 ml
Fleischbrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Putenfilet waschen, trocken tupfen und 1-2 cm groß würfeln. Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und in 1-2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

  2. 2.

    Das Fleisch im Öl bei starker Hitze 3 Min. kräftig anbraten. Zwiebeln und Paprika dazugeben und 2 Min. mitbraten. Alles mit beiden Sorten Paprikapulver bestäuben, kurz anschwitzen, salzen und pfeffern.

  3. 3.

    Tomaten und Brühe dazugeben. Den Reis unterrühren und alles offen 5 Min. kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in der Pfanne servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login