Rezept Serbisches Puten-Reisfleisch

Fettarmes Putenfleisch, fruchtige Tomaten und 10-Minuten-Reis - daraus wird schnell ein tolles Gericht für Groß und Klein. Und es macht satt und zufrieden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 405 kcal

Zutaten

250 g
2 EL
Öl
je 1 TL edelsüßes und rosenscharfes Paprikapulver
6 EL
Hühnerbrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Putenbrust waschen, trocken tupfen und würfeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Paprikaschoten in 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen.

  2. 2.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin bei starker Hitze unter Wenden in 3 Min. braun anbraten. Zwiebel und Paprika zufügen, kurz andünsten. Knoblauch dazupressen. Mit Paprikapulver bestäuben, anschwitzen. Tomaten einrühren, Brühe und Reis zufügen. Zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

HappySue
Nicht schlecht

Kein schlechtes Gericht, wenn es abends mal schnell gehen soll. Aber vom Hocker hat es uns nicht gerissen. Nächstes Mal würde ich es auch mit Hackfleisch machen. Passt bestimmt besser.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login