Homepage Rezepte Putengeschnetzeltes mit Artischocken

Zutaten

1 EL Mehl
1 EL Öl zum Braten
3 EL Butter
200 ml Weißwein (ersatzweise Geflügelfond)
200 ml Geflügelfond (aus dem Glas)
100 g Sahne

Rezept Putengeschnetzeltes mit Artischocken

Manche mögen ihr Geschnetzeltes würzig und pikant, andere dagegen mild und dezent. Für die Anhänger der zweiten Richtung ist dieses Rezept genau das Richtige.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
415 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Schnitzel mit Küchenpapier trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Die Artischockenböden vierteln. Die Zwiebel schälen und sehr klein würfeln. Das Mehl mit Salz und Pfeffer vermischen. Die Schnitzelstreifen im Mehl wenden.
  2. Erst eine große Pfanne, dann das Öl mit der Butter erhitzen. Bei starker Hitze die Fleischstreifen unter Rühren 3-5 Min. anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Sofort herausheben und beiseite stellen.
  3. Die Hitze vermindern und die Zwiebelwürfel im Fett hellbraun anrösten. Die Artischocken zugeben, Wein und den Fond aufgießen. Aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze in ca. 5 Min. auf die Hälfte der Menge einkochen. Die Sahne unterrühren und aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Geschnetzelte in der Sauce gerade heiß werden lassen. Sofort mit Rösti servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login