Rezept Räucherlachs-Kresse-Omelett

Line

Das herzhafte Frühstück mit Ei und Lachs macht dich mit gesunden Fetten satt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das Almased-Programm
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal, 27 g F, 27 g EW, 8 g KH

Zubereitung

  1. 1.

    Das Ei mit 1 EL Wasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Eimasse hineingeben und durch Schwenken der Pfanne gleichmäßig dünn verteilen. Mit Sesam bestreuen und 2 - 3 Min. braten. Das Omelett wenden und noch ca. 1 Min. braten.

  2. 2.

    Während das Omelett brät, für den Dip den Joghurt mit Wasabi glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die halbe Gurke waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Das Omelett auf einen Teller geben und eine Hälfte mit dem Räucherlachs belegen. Etwas Dip darauf verteilen. Die Kresse abschneiden und darüberstreuen. Das Omelett zusammenklappen und mit dem übrigen Dip und den Gurkenscheiben servieren.

Rezept-Tipp

Dieses Rezepte ist Teil der Almased®-Diät. In unserem großen Special findest du noch mehr leckere Rezepte und Wissenswertes.

>> Abnehmen

>> Lachs-Rezepte

>> Die 27 beliebtesten Omelett-Rezepte

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login