Homepage Rezepte Räucherlachs-Pasta

Zutaten

1 Bund Dill
100 g Butter
1 EL Honig
2 EL grobkörniger Senf

Rezept Räucherlachs-Pasta

Ein raffiniertes Pastagericht, dass Sie schnell und einfach zubereiten können. Hat Nachschlagspotenzial, also vielleicht ein, zwei Portionen mehr vorbereiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
670 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Lachs in breite Streifen schneiden. Den Dill abbrausen und trocken schütteln, die Dillspitzen abzupfen. Den Saft der Zitrone auspressen. Die Butter in einer großen Pfanne zerlassen, Honig, Zitronensaft und Senf unterrühren.
  2. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Dann abgießen, dabei 3-4 EL Nudelwasser auffangen und beides unter die aufschäumende Senf-Honig-Butter mischen. Lachs und Dill unterheben. Nudeln mit Salz und Pfeffer würzen und in tiefe Teller geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)
Anzeige
Anzeige
Login