Homepage Rezepte Pasta mit Lamm und Fenchel

Zutaten

125 g Lammfilet
1 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
1/8 Gemüsebrühe

Rezept Pasta mit Lamm und Fenchel

Mediterran und aromatisch kommt dieses Pastagericht daher: Lammfilet und Fenschelknolle werden in Streifen geschnitten und gebraten.

Rezeptinfos

unter 30 min
495 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Den Fenchel waschen, putzen und in feine Stifte schneiden. Das Fleisch schnetzeln, die Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch darin rundherum scharf anbraten, herausnehmen. Die Hitze reduzieren, Fenchel und Zwiebeln kurz im Bratfett anbraten. Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Thymian einrühren und alles mit Brühe ablöschen. 4-5 Min. köcheln, dann das Fleisch wieder dazugeben.
  3. Die Nudeln gut abtropfen lassen und mit dem Lammragout gemischt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)