Rezept Räucherlachsbrot - Rezept für den Brotbackautomat

Aus dem Brotbackautomaten. Hier kommt der Lachs nicht auf, sondern in das Brot! Samt Sahne-Meerrettich. Das könnte die Attraktion Ihrer nächsten Stehparty werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 BROT
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Brotbackautomat
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 210 kcal

Zutaten

3 EL
1 TL
1 EL
3 EL
Kapern (nach Belieben)
1
1/2 TL Hefe

Zubereitung

  1. 1.

    Dill waschen, trockentupfen, Dillspitzen abzupfen und klein hacken.

  2. 2.

    Die geräucherten Lachsscheiben in nicht zu kleine Stücke schneiden und mit 1 EL Mehl vermengen, damit sie nicht aneinander kleben.

  3. 3.

    330 ml Wasser und die übrigen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Brotbackautomaten geben. Beachten Sie bitte die Bedienungsanleitung des Gerätes. Dazu hartgekochte Eier, Frischkäse mit Meerrettich und als Getränk Sekt reichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login