Homepage Rezepte Rote-Bete-Vinaigrette

Zutaten

8 EL Olivenöl
4 EL Apfelessig
100 ml ausgekühlter Gemüsefond
1 TL brauner Zucker

Rezept Rote-Bete-Vinaigrette

Festlich mit einem herrlichen Kontrast von Rot und Weiß wird es, wenn Sie diese Vinaigrette mit Jakobsmuscheln zu einer delikaten Vorspeise kombinieren.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. In einem kleinen Topf (18 cm Ø) 2 EL Olivenöl erhitzen, die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. dünsten.
  2. Essig und Fond dazugießen, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und vom Herd nehmen.
  3. Die Rote Bete erst in Scheiben, dann in Streifen und zum Schluss in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die heiße Marinade darübergießen, 2 Prisen Kümmel dazugeben, 6 EL Öl einrühren und 30 Min. ziehen lassen. Evtl. noch mal mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login