Homepage Rezepte Fruchtiger Rote-Bete-Salat

Zutaten

150 g Rote Bete
3 EL Apfelbalsamessig (oder Aceto balsamico bianco)
150 g Möhren
1 Sharonfrucht (ca. 50 g)
1 TL Akazienhonig
2 TL Dijonsenf
2 EL Walnussöl (oder geröstetes Haselnussöl)
1/2 Kästchen Gartenkresse

Rezept Fruchtiger Rote-Bete-Salat

Ein fruchtiger Salat mit Rote Bete, Apfel und Sharonfrucht. Abgerundet wird er mit einer Walnuss-Vinaigrette.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
225 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Rote Bete schälen (dabei Einweghandschuhe verwenden!) und auf einer Reibe grob raspeln, mit 1 EL Essig vermischen. Möhre putzen, schälen und mittelgrob raspeln. Den Apfel waschen, abtrocknen und mit der Schale ebenfalls raspeln. Die Sharonfrucht schälen, halbieren und die weichen inneren Fasern entfernen. Die Frucht ca. 1 cm groß würfeln. Mit Rote Bete, Möhren und Apfel mischen.
  2. Für das Dressing den restlichen Essig mit Salz, Honig und Senf verrühren. Das Öl nach und nach unterschlagen. Mit Pfeffer kräftig würzen. Das Dressing unter den Salat mischen und mindestens 10 Min. durchziehen lassen.
  3. Die Kresse vom Beet schneiden, in einem Sieb waschen und trocken tupfen. Die Kresse kurz vor dem Servieren über den Salat streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login