Homepage Rezepte Scharfe Schmormöhren in Erdnusssauce mit Reis

Zutaten

200 g Duftreis
1 kg Möhren
1 EL Rapsöl
1 EL Currypulver
1/2 TL Cayennepfeffer
300 ml Gemüsebrühe
4 EL Erdnussbutter

Rezept Scharfe Schmormöhren in Erdnusssauce mit Reis

Kardamom aromatisiert den Duftreis mit einer leicht zitronigen Note. Und dazu gibt es süßlich-scharfe Möhren in einer Erdnuss-Sauce - ganz einfach und soooo lecker.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
355 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Reis in einem Topf ohne Fett erhitzen. Etwa 400 ml Wasser, Kardamom und knapp 1 TL Salz zugeben und aufkochen. Bei kleiner Hitze in ca. 15 Min. zugedeckt ausquellen lassen.
  2. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren schälen, je nach Größe der Länge nach halbieren oder vierteln und in ca. 10 cm lange Stücke schneiden.
  3. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten, dann die Möhren zugeben und anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Curry- und Cayennepfeffer würzen. Die Brühe angießen, aufkochen und die Möhren dann zugedeckt bei kleiner Hitze in ca. 8 Min. bissfest dünsten.
  4. Erdnussbutter unterrühren und die Möhren nochmals abschmecken. Eventuell etwas Flüssigkeit zugeben. Reis portionsweise in Formen drücken und auf die Teller stürzen. Dazu die Schmormöhren anrichten und mit Petersilie garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(9)