Homepage Rezepte Schaumomelett

Rezept Schaumomelett

Was wäre ein Sonntag Morgen ohne Frühstücksei? Die De Luxe-Variante als Omelett mit Schinken und frischen Kräutern ist sogar Oster-Sonntags-tauglich.

Rezeptinfos

unter 30 min
385 kcal
leicht

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit 2 EL Wasser, Milch und Speisestärke verrühren. Mit etwas Salz würzen und den Eischnee unterheben.
  2. In einer großen Pfanne die Butter zerlassen und den Schinken darin kurz anbraten. Die Eiermasse darauf verteilen und zugedeckt 10 Min. bei schwacher Hitze stocken lassen, bis die Oberfläche trocken und die untere Seite schön goldgelb ist. Nicht umrühren!
  3. Die Kräuter waschen, trockenschütteln und hacken. Das fertige Omelett auf eine Platte stürzen und mit den Kräutern bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login