Homepage Rezepte Schnelles Bienenstich-Eissandwich

Zutaten

1 Packung Bienenstich Stücke (TK)
450 ml Vanille-Eis

Rezept Schnelles Bienenstich-Eissandwich

Fluffiger Kuchen und cremiges Eis – eine unglaublich leckere Kombination, die du probiert haben musst! Hier das einfache Rezept.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück
  • 1 Packung Bienenstich Stücke (TK)
  • 450 ml Vanille-Eis

Zubereitung

  1. Bienenstich antauen lassen. Der Kuchen darf noch etwas fester sein, dann zerbröselt er nicht so schnell. Die Creme sollte hingegen schon etwas weicher sein. Anschließend den Kuchendeckel mit Mandelschicht vorsichtig mit einem Messer abhebe. Puddingcreme abnehmen und in eine Schüssel füllen.
  2. Pudding mit Vanilleeis verrühren, in eine Form geben und glatt streichen. Anschließend ca. 20 Minuten ins Gefrierfach stellen.
  3. Das Vanille-Pudding-Eis aus dem Froster nehmen und ca. 2 cm dicke Scheiben auf die Größe der Kuchenstücke zuschneinden. Die untere Hälfte des Bienenstichs damit belegen und schließlich den Mandel-Deckel drauflegen. Das Sandwich diagonal halbieren. Fertig!

Möchtest du lieber frischen Kuchen verwenden, dann empfehlen wir das folgende, klassische Rezept für "Omas Bienenstich"

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Omas Kuchen- & Torten-Klassiker

Omas Kuchen- & Torten-Klassiker

35 typisch deutsche Desserts & Kuchen

35 typisch deutsche Desserts & Kuchen

51 Rezepte für ausgefallene Kuchen

51 Rezepte für ausgefallene Kuchen

Rezeptkategorien

Login