Homepage Rezepte Schoko-Haselnuss-Cantuccini

Rezept Schoko-Haselnuss-Cantuccini

Rezeptinfos

60 bis 90 min
100 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Eier und Zucker in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät hellschaumig aufschlagen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und unter die Eiermasse heben. Die Nüsse unterkneten. Den Teig halbieren, zu Rollen (3 cm Ø) formen und etwas flach drücken. Die Rollen in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Min. kühlen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Teigrollen auf das Backblech legen und im Ofen (Mitte) ca. 18 Min. backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen, die Rollen vorsichtig auf ein Schneidebrett ziehen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Dabei die Oberfläche mit einem Sägemesser leicht ansägen, dann mit festem Druck nach unten drücken.
  3. Die Cantuccini mit der Schnittseite wieder auf das Backblech legen und im Ofen (Mitte) nochmals 8-10 Min. rösten.
Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Früchte-Cantuccini

Italienische Kekse: 11 Biscotti- und Cantuccini-Rezepte

Caprese-Türmchen mit Crostini-Chips

Italienische Vorspeisen: 50 Rezepte aus Bella Italia

Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten

Crespelle