Homepage Rezepte Schoko-Krokant-Quadrate

Rezept Schoko-Krokant-Quadrate

Feiner Mandelteig, betupft mit ein wenig Schokolade und gekrönt mit selbstgemachtem Mandelkrokant.

Rezeptinfos

mittel

Für ca. 50 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 50 Stück

Zubereitung

  1. Teigzutaten verkneten, abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren. Mandeln unterrühren. Krokantmasse auf ein Stück geölte Alufolie geben, glatt streichen. Abkühlen lassen. In Stücke brechen.
  2. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen. Mit einem Ausstecher mit gewelltem Rand Quadrate (4 x 4 cm groß) ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.
  3. Kuvertüre hacken und im warmen Wasserbad schmelzen. Je einen Klecks Kuvertüre auf die Plätzchen geben und mit Krokantstückchen verzieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login