Homepage Rezepte Schoko-Mandelkuchen

Zutaten

200 g Butter
5 Eier
150 g Zucker
200 g Schokoraspel
50 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
Schokoglasur oder Puderzucker zum Bestäuben
etwas Butter und Mehl für die Form

Rezept Schoko-Mandelkuchen

Der Schoko-Mandelkuchen gelingt auch Backanfängern. Am besten schmeckt er, wenn er einen Tag geruht hat.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
330 kcal
leicht

Für 1 Springform (Ø 24 cm)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform (Ø 24 cm)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160° (Umluft 140°) vorheizen. Eine Springform fetten und mehlen. Butter in einem Töpfchen schmelzen.
  2. Mit den Schneebesen des Handrührgeräts die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, bis eine sehr schaumige Masse entstanden ist. Dann die Butter zugeben und 1 Min. weiter rühren. Das Handrührgerät auf niedrigste Stufe schalten und Mandeln, Schokoraspel, Mehl und Backpulver kurz unterrühren.
  3. Den Teig in die Springform gießen. Im Ofen ca. 50 Min. backen (zweite Schiene von unten). Herausnehmen und 10 Min. abkühlen lassen, zum Servieren mit Schokoglasur überziehen oder mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Der Kuchen kamm super an

Das Rezept ist genial es ist total einfach und war so gut das viele meiner Arbeitskollegen es haben wollten.Ich habe es nur ein bisschen abgewandelt und habe es mit Mandeln besträubt

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login