Rezept Schoko-Walnussplätzchen

Line

Sie sind schnell gemacht und sehen zum Reinbeißen gut aus: Kein Wunder, denn die Plätzchen werden mit Schokoguss und einer Walnusshälfte verziert. Lecker!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 50 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsbäckerei
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 70 kcal

Zutaten

150 g
75 g
Schokoladenglasur (Fertigprodukt)

Zubereitung

  1. 1.

    Eier und Zucker mit den Quirlen des Handrührgeräts auf höchster Stufe 5 Min. dickschaumig aufschlagen. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Nüsse, Muskat und Zimt untermischen. Die Mehlmischung behutsam unter den Eischaum ziehen.

  2. 2.

    Backofen auf 180° vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Mit einem Teelöffel walnussgroße Teighäufchen aufs Blech setzen. Leicht flach drücken. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 15-18 Min. backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und abkühlen lassen.

  3. 3.

    Für die Verzierung die Schokoglasur nach Packungsangabe erwärmen. Die Plätzchen mit der Oberfläche hineintauchen. Je 1 Walnusshälfte auflegen und trocknen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login