Homepage Rezepte Schokostangen mit dreierlei Kuvertüre

Zutaten

je 150 g Vollmilch-, Zartbitter- und weiße Kuvertüre
200 g Mehl
150 g kalte Butter
50 g Zucker

Rezept Schokostangen mit dreierlei Kuvertüre

Rezeptinfos

mehr als 90 min
110 kcal
leicht

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Kuvertüren getrennt grob hacken und im Blitzhacker fein zerkleinern. 50 g weiße Kuvertüre mit Mehl, Butter, Zucker und Eigelb rasch zum Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln, 1 Std. kühlen.
  2. Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig auf dem Blech 1 cm dick zum Rechteck ausrollen. Im Ofen (Mitte) etwa 15 Min. backen. Noch heiß in dünne Stangen (2 × 7 cm) schneiden. Übrige Kuvertüre getrennt schmelzen und die Stangen mit dünnen Schokolinien verzieren. Trocknen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login