Homepage Rezepte Früchte-Plätzchen

Zutaten

3 EL Calvados (ersatzweise Rum oder Apfelsaft)
80 g Zucker
1 Pck. abgeriebene Zitronenschale
200 g Mehl
Puderzucker zum Bestäuben

Rezept Früchte-Plätzchen

Hier schließen die Früchte eine köstliche Freundschaft - und wenn Sie diese Plätzchen im Bekanntenkreis anbieten, werden Sie sicher auch neue Freunde gewinnen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
55 kcal
leicht

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Die Früchte klein würfeln, mit Calvados beträufeln. Butter, Zucker, Zitronenschale und Eier cremig schlagen, Mehl zügig unterarbeiten. Die Früchte untermischen.
  2. Mit Hilfe von zwei Teelöffeln vom Teig nach und nach etwas abnehmen und als kleine Häufchen (etwa 2 cm Ø) aufs Blech setzen, nur etwas flacher drücken. Im Ofen (Mitte) etwa 15 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login