Homepage Rezepte Soja-Wasabi-Dressing

Zutaten

½ Bund Koriandergrün
½ TL Kräutersalz
1 TL Zucker
3 EL Reisessig
5 EL helle Sojasauce
2 EL Gemüsebrühe

Rezept Soja-Wasabi-Dressing

Auch wenn Fett normalerweise ein guter Geschmacksträger ist – dieses kräftige und würzige Japan-Dressing kommt ohne Öl aus!

Rezeptinfos

unter 30 min
20 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und in millimeterfeine Würfelchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und sehr fein hacken. Das Koriandergrün waschen und trocken tupfen. Die Blättchen und die zarten Stängel fein hacken.
  2. Salz und Zucker mit dem Reisessig mischen und unter Rühren auflösen. Den Wasabi zugeben und gründlich mischen, Sojasauce und Brühe zugeben. Ingwer, Zwiebel und Koriandergrün unterheben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Auf kulinarischer Entdeckungsreise durch Korea