Homepage Rezepte Spaghetti mit veganem Ragout

Rezept Spaghetti mit veganem Ragout

Bei diesem veganen Ragout wird Fleisch durch Kürbis ersetzt. Schmeckt mit Spaghetti mindestens genauso gut.

Rezeptinfos

unter 30 min
570 kcal
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Wurst und Kürbis in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch in Scheiben schneiden.
  2. Die Hälfte des Öls in einer Bratpfanne erhitzen. Wurst und Kürbis ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Basilikum, Cashewkerne und Knoblauch mit dem restlichen Öl zu einem Pesto mixen.
  4. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen, abgiessen und mit Pesto mischen.
  5. Mit Ragout anrichten. Salbei darüber streuen. Nach Belieben mit gerösteten Kürbiskernen servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Spaghetti mit Erbsen und Minz-Gremolata

33 schnelle Spaghetti-Rezepte

Kürbis und seine Vielfalt auf einen Blick

Kürbis und seine Vielfalt auf einen Blick

Pasta mit Blumenkohl-Carbonara

41 unglaublich leckere und vegane Nudelgerichte