Rezept Spargel mit Mangocreme

Raffiniert kombiniert. Warum seine Gäste nicht mal in überraschtes Staunen versetzen: Mango zu Spargel mit einer Prise Cayennepfeffer? Mmmmmm, lecker.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch genießen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 170 kcal

Zutaten

100 ml
trockener Weißwein
150 g
Sauerrahm (20 % Fett)
Cayennepfeffer
2
Bratbeutel

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180° vorheizen. Spargel waschen und schälen – grüne Spargelstangen nur im unteren Drittel, weißen Spargel bis kurz unter die Köpfe. Spargelsorten getrennt in jeweils einen Bratbeutel legen, mit je 50 ml Weißwein und 50 ml Wasser beträufeln und salzen. Beutel schließen und mehrfach einstechen. Auf den kalten Rost legen und in den Ofen (Mitte, Umluft 160°) schieben. Den grünen Spargel ca. 25-30 Min. garen, den weißen ca. 30-35 Min.

  2. 2.

    Inzwischen für die Mangocreme die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und grob würfeln. Mit dem Sauerrahm pürieren und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Spargel auf einer Platte anrichten und mit der Mangocreme servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Belledejour
Überraschend gut
Spargel mit Mangocreme  

Da wir noch Mangomus im Anbruch hatten, wurde dieses Rezept ausprobiert. Allerdings nur mit weißem Spargel und dazu gabs ein Entrecote. Die leicht süße Variante war ganz nach meinem Geschmack, meinem Mann gefiel sie nicht so sehr.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login