Homepage Rezepte Spargel-Pasta mit Gorgonzola

Zutaten

400 g Spaghetti
3 EL Olivenöl
5 EL trockener Weißwein (ersatzweise Gemüsebrühe)

Rezept Spargel-Pasta mit Gorgonzola

Für dieses Pastagericht wird der Spargel in hauchdünne Längsstreifen geschnitten und mit Paprikastreifen in Öl angebraten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
600 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen, Enden entfernen. Spargelstangen mit einem Sparschäler der Länge nach in dünne Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, vierteln, putzen und längs in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden.
  2. Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen. Währenddessen Spargel- und Paprikastreifen portionsweise im heißen Öl 2-3 Min. braten. Alles Gemüse vermischen. Thymian, Wein und 5 EL Nudelkochwasser zufügen. 1-2 Min. weitergaren, bis der Spargel bissfest ist.
  3. Den Gorgonzola ohne Rinde in kleine Stücke teilen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Mit Spargelgemüse und Käse mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spargel-Pasta noch einmal kurz erhitzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login