Homepage Rezepte Spiegelei im Paprikanest

Zutaten

1-2 EL neutrales Öl
4 Eier
edelsüßes Paprikapulver
4 Scheiben Brot

Rezept Spiegelei im Paprikanest

Rezeptinfos

unter 30 min
235 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Paprikaschoten waschen. Stielansätze ausschneiden, Kerne entfernen. Von jeder Schote 2 große, 1 cm breite Ringe abschneiden. Den Rest würfeln. Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln, Paprikawürfel und -ringe darin ca. 3 Min. braten. Dann die Würfel zur Seite schieben. Ringe wenden und in jeden Ring 1 Ei gleiten lassen. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 Min. braten, bis die Eier stocken.
  3. Brote auf vier Teller legen, 1 Paprika-Ei auf jedes setzen, Gemüse darum herum verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Sieht schön aus...

...Geschmacklich natürlich kein doller Zugewinn aber man kann sich die teuren Spiegeleierförmchen sparen

 

Anzeige
Anzeige
Login