Rezept Spinat-Tortilla mit Schafkäse

Jeder mag Omeletts, besonders wenn sie wie hier mit Spinat und Schafkäse angereichert sind.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Was koche ich, wenn ... ?
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spinat aus dem Kühlfach nehmen. Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Pinienkerne darin unter Rühren bei schwacher Hitze andünsten, bis die Pinienkerne leicht bräunen. Den angetauten Spinat dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter Rühren garen, bis er aufgetaut und fast alle Flüssigkeit verdunstet ist. In einem Sieb abkühlen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen den Backofen auf 180° voheizen. Käse in kleine Würfel schneiden. Eier gut verquirlen und mit Salz, Pfeffer und 2 Prisen Chilipulver würzen. Den abgekühlten Spinat evtl. leicht ausdrücken, auseinanderzupfen und mit dem Käse mischen.

  3. 3.

    2 EL Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne (ca. 20 cm Ø) erhitzen. Die Eier hineingießen und bei schwacher Hitze leicht stocken lassen. (Die Masse darf oben noch nicht fest sein!) Die Spinatmasse darauf verteilen. Die Tortilla in den Ofen geben (Mitte, Umluft 160°) und in 10 Min. goldgelb fertig backen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Tortilla in Würfel schneiden und evtl. mit Spießchen bereitstellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login