Rezept Stampfkartoffeln mit Apfel

Der Klassiker - aufgepeppt mit säuerlichen Äpfeln. Passt prima als Beilage zu Fleisch- oder Getreidepflanzerln, Kotelett oder Schnitzel.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Die echte Jeden-Tag-Küche
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 EL
1/4 l Gemüsebrühe
100 g
saure oder süße Sahne

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln und Äpfel schälen, Kartoffeln waschen, Äpfel von den Kerngehäusen befreien. Beides in Würfel schneiden. Oregano waschen, Blättchen fein hacken.

  2. 2.

    Kartoffeln und Äpfel mit Oregano in einem Topf in der Butter andünsten. Brühe angießen und die Kartoffeln zugedeckt bei schwacher Hitze in 15-20 Min. weich garen. Sahne dazugeben und die Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer grob zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt zu Fleisch- oder Getreidepflanzerln, Kotelett oder Schnitzel.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login