Homepage Rezepte Stevia Johannisbeerkuchen mit Guss

Zutaten

FÜR DEN TEIG:

0,3 g Steviosid-Extrakt
250 g Mehl
1 Prise Salz
Fett für die Form

FÜR DEN BELAG:

70 g Steevia® Groovia (oder 1 EL Zucker + 0,3 g Steviosid-Extrakt)

Rezept Stevia Johannisbeerkuchen mit Guss

Ein Begleiter durchs ganze Jahr: Im Sommer verstecken sich Beeren oder Aprikosen, im Winter saftige Äpfel unter dem Guss.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
215 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm ∅ (12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm ∅ (12 Stücke)

FÜR DEN TEIG:

FÜR DEN BELAG:

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 170° vorheizen, die Form fetten oder mit Back­papier auslegen. Aus den Teigzutaten nach dem Grundrezept (siehe Rezept-Tipp) einen Mürbeteig zubereiten, diesen ruhen lassen, ausrollen und die Form damit auskleiden.
  2. Den Boden mit den Haselnüssen bestreuen. Die Johannisbeeren waschen, die Beeren mit einer Gabel von den Rispen streifen und auf dem Boden verteilen (Sie können auch TK-Beeren verwenden, diese dann rechtzeitig auftauen).
  3. Für den Guss die Eier trennen und die Eiweiße mit 1 Prise Salz und Zitronensaft sehr steif schlagen. Die Eigelbe, das Stevia-Granulat und die Zitronenschale so lange schaumig schlagen, bis die Masse weiß-cremig ist. Dann den Naturjoghurt und das Puddingpulver vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.
  4. Zum Schluss den steifen Eischnee unter die Eigelbmasse ziehen und den Guss über die Beeren in die Form verteilen. Den Kuchen im Ofen (Mitte) 70 – 80 Min. backen, dabei evtl. nach zwei Drittel der Backzeit mit Alufolie abdecken oder ein Backblech auf der obersten Schiene einschieben. Den Kuchen nach dem Backen noch ca. 30 Min. bei geöffneter Ofentür abkühlen lassen, erst dann aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Sommerlich, fruchtig und säuerlich: Johannisbeeren sind der absolute Klassiker in der Beerenzeit und sorgen für besten Kuchengenuss im Sommer. Wenn Sie von den kleinen, roten Beeren nicht genug bekommen können, dann sollten Sie auch das Johannisbeerkuchen mit Baiserhaube Rezept aus dem GU Kochbuch "Unsere Landküche" probieren.

Lieber mit Stevia statt Zucker backen? Hier finden Sie das Grundrezept für Mürbeteig mit Stevia.

Viele praktische Tipps rund um Stevia und das Backen mit Stevia finden Sie in unserem großen Stevia-Special.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)