Rezept Süßkirschenkonfitüre

Besonders fein wird sie, wenn Sie nur dunkle Herzkirschen dafür verwenden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Marmeladen und Gelees
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 715 kcal

Zutaten

300 ml
Johannisbeernektar
500 g
Gelierzucker 2:1
2
2 EL
Amaretto (Mandellikör, nach Belieben)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Orange heiß waschen, trockentupfen, 1 TL Schale abreiben und den Saft auspressen.

  2. 2.

    Kirschen mit Orangensaft und -schale, Johannisbeernektar, Gelierzucker, Zimtstange und Nelken in einen Topf geben und alles gut vermischen. Zugedeckt 3 Std. kühl stellen.

  3. 3.

    Die Kirschmasse unter Rühren aufkochen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Gewürze entfernen. Gelierprobe nicht vergessen. Amaretto nach Belieben unterrühren. Konfitüre in heiß ausgespülte Gläser füllen, sofort verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

schmeckt lecker

die Zutaten harmonieren ganz prima zusammen (da ich Amaretto nicht mag, habe ich diesen weggelassen). die Konfitüre schmeckt mir besonders gut in der Winterzeit.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login